Tel: +49 9085 524 | info@radler-ruf.de

AE – T 0,5 (für Profi-Kabinen)

Strahlmittel-Absaugung Modell AE-T 0,5, Absaugung bei Strahlkabine nachrüstbar

Die Absaugung AE-T 0,5 wird bei Strahlkabinen der PROFI-Line eingesetzt und ist grundsätzlich bei allen Modellen nachrüstbar.

Mittels eines flexiblen Schlauchs wird die Absaugung mit der Strahlkabine verbunden. Die staubhaltige Luft gelangt somit über den Schlauch in den Taschenfilter, wird dort gereinigt und in die Atmosphäre zurückgeführt. Eine seitliche Kontroll- und Wartungstür ermöglicht einen bequemen Zugang zu der Multifiltertasche.

Die Absaugung besteht aus:

  • Ventilator
  • Staubschublade
  • manueller Abreinigungsmechanismus
  • Filterkammer mit Taschenfilter und Stützrahmen

Technische Daten der Absaugung
Außenmaße B 810 x T 685 x H 1360 mm
Gewicht ca. 100,5 kg
Ansaugstutzen Ø 100 mm
Motor 0,55 kW / 400 V / 50 Hz / 3000 U/min. / 1,38 A
Stromanschluss 400 V
Lackierung grau / blau
Filtermaterial Polyester Nadelfilz
Filterfläche 5,0 m²
Luftleistung 1000 m³/h (Ventilatorleistung)
Pressung 1150 PA
Ventilatorrad Ø 180 mm x 85 mm Höhe
Reststaubmenge ca. 1,0 mg / m³ (bei verschiedenem Strahlmittel abweichend)

Ähnliche Artikel

Service-Telefon

Haben Sie Fragen oder
Anmerkungen zu unseren Produkten?
Wir helfen Ihnen gern weiter:

Tel: +49 (0)9085 524

Service-Telefon

News

Radler & Ruf ist TOP-Arbeitgeber DONAURIES

Top arbeitgeber

Zertifikate

Unsere Mitarbeiter sind zertifiziert von:

Zertifizierungen, Fort- und weiterbildungen

Diese Firmen vertrauen auf unsere innovativen Lösungen

Alle Referenzen ansehen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.